Animax Highlights September!

Hier für euch die September ANIMAX Highlights in Übersicht!

Berserk Special Teil I-III

ANIMAX, der Anime & Lifestyle Sender von Sony Pictures Television, zeigt am 27. September alle Teile der düsteren und actionreichen Ani-me-Movie-Trilogie Berserk ― Das goldene Zeitalter. Der finale Film Ber-serk ― Das goldene Zeitalter III feiert um 21:45 Uhr seine deutsche TV-Premiere! Die erfolgreiche Dark-Fantasy-Produktion um den jungen Söldner Guts basiert auf der preisgekrönten Kult-Manga-Reihe Berserk des Zeichners Kentaro Miura von 1989. Die beliebte Berserk-Franchise wurde 1997 um eine 25-teilige Anime-TV-Serie erweitert, bevor ab 2012 die qualitativ hochwertige Kino-Adaption Berserk ― Das goldene Zeitalter vom renommierten Studio 4°C (u. a. Halo Legends-OVA) folgte. Diese entstand in Zusammenarbeit mit Warner Bros. Pictures unter der Leitung von Regisseur Toshiyuki Kubooka (u. a. Batman: Gotham Knight).

Samstag, 27. September um 19:00 Uhr

Berserk ― Das goldene Zeitalter I (FSK16)
Anime/Action, Japan 2012, R: Toshiyuki Kubooka

Berserk - Das Goldene Zeitalter I
ANIMAX zeigt am Samstag, den 27. September um 19 Uhr den grandiosen Auftakt des dreiteiligen Dramas, Berserk ― Das goldene Zeitalter I. Der Movie begeistert Dark-Fantasy-Fans mit hervor-ragend choreografierten Schwertkampfszenen, sorgfältig ausgearbeitete Hauptcharakteren und pointiert eingesetzten CGI (mittels 3-D-Computergrafik erzeugte Bilder)-Effekten.
Schwertkampf-Spektakel im tiefsten Mittelalter!

Bereits seit einem Jahrhundert überzieht der verlustreiche Krieg zwischen dem Königreich Midland und dem Tudor-Imperium das Land mit Tod und Schrecken. Auch der junge Söldner Guts schlägt sich mit seinem mächtigen Schwert als Einzelgänger durchs Leben.
Eines Tages stellt er sich dem berüchtigten Ritter Bazuso und erregt so die Aufmerksamkeit von Griffith ― dem Anführer der berühmten Söldnertruppe „Die Falken“. Guts schließt sich dieser Truppe an und zieht gemeinsam mit dem charismatischen Griffith, der temperamentvollen Trupp-führerin Casca und den anderen Kämpfern für Midland in den Krieg…
September 2014

Samstag, 27. September um 20:15 Uhr

Berserk ― Das goldene Zeitalter II (FSK16)
Anime/Action, Japan 2012, R: Toshiyuki Kubooka

Berserk - Das goldene Zeitalter II
Um 20:15 Uhr geht auf ANIMAX mit Berserk ― Das goldene Zeitalter II gleich im Anschluss an den ersten Teil das Abenteuer der „Falken“ weiter! Das Sequel wartet erneut mit spektakulärer Action und ernstem Stoff auf. Und auch die dynamische Dreiecksbeziehung der Hauptpersonen nimmt neben den Kriegsauseinandersetzungen an Fahrt auf.
Zwischen Krieg und Kameradschaft
Der Waise Guts hat sich in den Reihen der „Falken“ bewährt. Jedoch steckt in dem kantigen jun-gen Mann ein weicher Kern, denn er möchte sich mit dem kühlen Griffith anfreunden. Aber dieser sieht in Guts scheinbar nur ein Mittel zum Zweck.
Er soll ihm im Krieg zur Seite stehen, um Griffith‘ Traum, Herrscher über sein eigenes Königreich zu sein, rücksichtslos zu erfüllen. Symbol dieses Wunsches ist ein magisches Amulett, der Behelith. Auf dem Schlachtfeld als Frau diskriminiert und zusätzlich zwischen ihrer Loyalität zu Griffith und ihrer Faszination gegenüber Guts hin und her gerissen, hat es auch Casca nicht leicht…
Deutsche TV-Premiere
Samstag, 27. September um 21:45 Uhr
Berserk ― Das goldene Zeitalter III (FSK16)
Anime/Action, Japan 2013, R: Toshiyuki Kubooka

Berserk - Das goldene Zeitalter III
ANIMAX zeigt um 21:45 Uhr Berserk ― Das goldene Zeitalter III als deutsche TV-Premiere! Fans kompromissloser Action kommen im großen Finale der Dark-Fantasy-Saga voll auf ihre Kosten.
Actiongeladener Ausklang
Der Behelith verkündet ein unheilvolles Schicksal und die Grenze zwischen Freund und Feind verschwimmt. „Die Falken“ sind nunmehr wieder unab-hängig von jeglichen Königshäusern und ihre einsti-ge Anzahl stimmt auch nicht mehr: Sowohl Griffith als auch Guts sind abhanden gekommen. Unter der Führung Cascas stürzen sich die Verbliebenen ins Kampfgetümmel ― verfolgt von einer Schar Soldaten! Werden sie ihren ehemaligen Anführer und Guts wiedersehen…?
Deutsche TV-Premiere
ANIMAX zeigt am 6. September um 20:15 Uhr mit Fullmetal Alchemist ― The Sacred Star of Milos den neuesten Movie des sowohl in Japan als auch international überaus bekannten Franchises Fullme-tal Alchemist. Das fantastische Fullmetal Alchemist-Universum ba-siert auf der gleichnamigen Erfolgs-Manga-Saga der Zeichnerin Hi-romu Arakawa (u. a. Silver Spoon). Das renommierten Studio BONES (u. a. Space Dandy) nahm sich dem Hit-Titel an und setzte die spannende Geschichte in zahlreiche Anime-Adaptionen um. So ent-standen bisher zwei TV-Serien, eine OVA-Reihe und zwei Kinofilme. Das Dark-Fantasy-Drama Fullmetal Alchemist ― The Sacred Star of Milos von Regisseur Kazuya Murata (u. a. Eureka Seven) ist das aktuellste Anime-Abenteuer des berühmten Alchemisten Edward Elric und seinem jüngeren Bruder Alphonse.
Samstag, 6. September um 20:15 Uhr
Fullmetal Alchemist ― The Sacred Star of Milos (FSK16)
Anime/Action/Fantasy, Japan 2011, R: Kazuya Murata

Fullmetal Alchemist: The Sacred Star of Milos
Fullmetal Alchemist ― The Sacred Star of Milos ist ein steam-punkiges Mystery-Adventure, das Action-Fans mit einer tief-gründigen politischen Story voller überraschender Wendungen und mit Energieattacken gespickten Alchemie-Duellen begeis-tert. Die mitreißende Kino-Adaption erzählt ein inhaltlich unab-hängiges Abenteuer um die zwei Protagonisten, die Brüder Edward „Ed“ und Alphonse „Al“ Elric.
Die beiden sind vom Schicksal gezeichnet: Nachdem sie in Kindertagen ein alchemistisches Ge-setz brachen, weil sie ihre verstorbene Mutter wiederbeleben wollten, muss Als Seele in einer Rit-terrüstung weiterleben und Eds linkes Bein sowie der rechte Arm bestehen nur noch aus hoch-technisierten Prothesen, sogenannten Auto-Mails. Die Geschwister treten auf der Suche nach ei-ner Möglichkeit, ihre ursprünglichen Körper wiederzuerlangen, dem Staatsmilitär bei. Edward wird mit nur zwölf Jahren zum jüngsten Staatsalchemisten aller Zeiten ― und wird fortan der „Fullmetal Alchemist“ genannt.
Aufregende Alchemie-Action
Fullmetal Alchemist ― The Sacred Star of Milos spielt in Amestris, einer Welt, in der die Alchemie, die Kunst, elementare Stoffe durch Bannkreise ineinander umzuwandeln, zum alltäglichen Leben gehört. Doch in der Hauptstadt Central City herrscht Aufruhr: Der mysteriöse Häftling Melvin Voya-ger brach aus dem Zentralgefängnis aus. Am Tatort finden der Staatsalchemist Ed und sein jünge-rer Bruder Al einen Zeitungsartikel über die Verhaftung der illegalen Immigrantin Julia Crichton aus dem Nachbarland Creta. Kurzerhand brechen sie zur Grenzstadt Table City auf. Doch schon auf dem Weg dorthin geraten die Brüder in packende Kämpfe ― mit einer mächtigen Wolf-Chimäre, geflügelten Terroristen und dem entflohenen Gefangenen selbst…

Special: D.Gray-man Weekend
ANIMAX bereitet Mystery-Fans noch mehr Freude! Am Samstag, den 20. und Sonntag, den 21. September lädt der TV-Sender sie zu einem Marathon der 51 Episoden der 1. Staffel des Erfolgs-Animes D.Gray-man ein. Das von TMS Entertainment (u. a. Lupin III-TV-Serie) realisierte Dark-Fantasy-Abenteuer basiert auf der gleichnamigen Manga-Vorlage von Katsura Hoshino. Dabei ist die TV-Serie eine originalge-treue Adaption, deren Erfolg das D.Gray-man-Universum zu einem aus zahlreichen Büchern, Games und Musik-CDs umfassenden Franchise anwachsen ließ.

D. Gray-man
Samstag, 20. und Sonntag, 21. September ab 10:00 Uhr
D.Gray-man, 1. Staffel (FSK16)
Anime/Action/Dark Fantasy, Japan 2006, R: Osamu Nabeshima
Das TV-Highlight D.Gray-man zieht seine Zuschauer in eine düstere Welt. Das Abenteuer des jun-gen Geisterjägers Allen Walker und seiner Freunde verspricht jedoch neben Exorzisten-Action in bester Martial-Arts- und Fantasy-Manier auch spaßige Comedy-Einlagen.
Gothic meets Fantasy
Das Europa des 19. Jahrhunderts wird von einem schrecklichen Fluch heimgesucht: So auch Eng-land, wo Reisende spurlos verschwinden. Könnte der Herrscher der Unterwelt, der Millennium-Graf, dafür verantwortlich sein? Der finstere Geselle hat eine perfide Methode, die Welt in Angst und Schre-cken zu versetzen: Er bemächtigt sich des Körpers eines Verstorbenen und eines um diese Person Trauernden. Der Graf tötet den Menschen und lässt aus den beiden Seelen und dem Leichnam des Hinterbliebenen eine grauenvolle dämonische Kreatur auferstehen ― einen sogenannten Akuma.
Der frisch ernannte Exorzist Allen Walker ist auf dem Weg zum ebenfalls im Vereinigten König-reich beheimateten Schwarzen Orden, dem Hauptquartier der Dämonenjäger. Allen nimmt sofort die Ermittlungen auf, als er von den mysteriösen Vorfällen hört. Dank seines deformierten Arms, einer Anti-Akuma-Waffe, kann er die gefährlichen Untoten erkennen. Doch wird er auch die darin gefangenen Seelen erlösen können?

Verfasser: Neo Kamui
Quelle: ANIMAX
Dieser Beitrag wurde unter Anime, News, TV veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.