ANIMAX Programm-Highlights August 2014

Auch im August ist es wieder soweit: ANIMAX wartet mit Specials und Marathons und TV-Premieren auf uns. Dieses Mal profitiert ihr vom Schwermetall-Special sowie vom ANIMAX Music Samstag, .hack//Quantum wird als deutsche TV-Premiere gezeigt und Appleseed XIII wird als Marathon präsentiert.

ANIMAX zeigt ab dem 12. August immer dienstags um 19:50 Uhr nach der erfolgreichen ersten nun auch die zweite Staffel der Real-Comic-Serie Schwermetall als deutsche TV-Premiere.
Wer die erste Staffel nicht kennt oder sie nochmal sehen möchte, bekommt am 9. August ab 20:15 Uhr die Chance, sie beim Schwermetall Marathon der ersten Season zu Gesicht zu bekommen. Die TV-Serie ist ein aufregender Mix aus den Genres Science Fiction, Fantasy, Abenteuer und Horror. Dabei wechseln in jeder in sich abgeschlossenen Episode das Genre, der Cast und das Setting. So überrascht jede Folge mit einer neuen spannenden Welt. Den Handlungsrahmen bildet der durch das All treibende Komet „Schwermetall“, der das Schicksal der verschiedenen Völker maßgeblich beeinflusst.

Wer einen Kometen am Himmel vorbeiziehen sieht, der sollte sich in Acht nehmen: Der mysteriöse Meteorit „Schwermetall“ trägt eine rätselhafte Kraft in sich. Scheinbar ziellos durch Raum und Zeit ziehend, verändert er das Schicksal der Planeten, die er passiert. Während er die einen mit gro-ßem Glück belohnt, zieht er die anderen gnadenlos ins Verderben … So wird auch das Leben des außerirdischen Volkes der ersten Episode von dem Asteroiden beeinflusst. Von einem im Sterben liegenden König ihrer Technologie beraubt, leben diese Menschen in einem primitiven Feudalstaat. Wird „Schwermetall“ ihre ohnehin düstere Situation noch verschärfen oder ist er der Funke Hoff-nung, auf den die geknechteten Bürger gewartet haben?

Am 2. August um 20:15 zeigt ANIMAX .hack//Quantum als deutsche TV-Premiere.

.hack//Quantum spielt im Jahre 2020. Die unzertrennlichen Freundinnen Asumi, Iori und Eri haben ein gemeinsames Hobby: Nach der Schule freuen sie sich auf die mysteriöse virtuelle Realität des MMORPGs „The World R:X“. Dort nehmen sie verschiedene Identitäten an. Während die toll-patschige Asumi den Avatar Sakuya auswählt, schlüpft die Teenagerin Iori in die Rolle des prunkvollen männlichen Ava-tars Tobias. Auch Eri nutzt die Chance, sich frei ein Alter Ego aussuchen zu können und so spielt die eher zurückhaltende Schülerin den sexy Avatar Mary.
Eines Tages werden die drei Mädchen in einer der Quests Zeuge eines großen Ereignisses: Die Gilde Yata no Kagami bekämpft den legendären Drachen The One Sin. Doch Asumi alias Sakuya geschieht in dem digitalen Dungeon ein Missgeschick ― und dieser zunächst kleine Schlamassel bringt nicht nur ihr Alter Ego Sakuya in Schwierigkeiten, son-dern bedroht bald auch ihr Dasein im realen Leben …

ANIMAX läd uns Musikfreunde am 30. August zum großen ANIMAX Music Samstag ein! Los geht es um 14:30 Uhr mit dem iTunes Festival 2013, das in einem grandiosen Konzert internationale Top-Acts wie Elton John und Justin Timberlake präsentiert. Weiter geht es mit der Eigenproduktion ANIMAX MUSIC 2013, in der uns J-Pop-Acts von z.B. LiSA (u.a. Angel Beats), der Rockband FLOW (belannt durch Naruto & Naruto Shippuuden) und vielen anderen Künstlern präsentiert werden.

Um den DVD-Release von Appleseed:Alpha zu feiern, zeigt uns ANIMAX am 2. August ab 21:35 Uhr einen Serienmarathon zur Sci-Fi-Action-Sensation Appleseed XIII in einer Nacht. Die dreizehnteilige TV-Serie ist ein Reboot der erfolgreichen Appleseed-Saga, die auf Masamune Shirows (u. a. Ghost in the Shell) gleichnamiger Sci-Fi-Manga-Reihe basiert. Appleseed XIII zeigt sich ebenfalls im modernen CGI-Gewand und wurde in Zusammenarbeit mit Production I.G (u. a. Ghost in the Shell: S.A.C.) produziert.

Auf unserer Erde im 22. Jahrhundert: Ein fata-ler Weltkrieg hat die Hälfe der Weltbevölke-rung ausgelöscht. Der utopische Stadtstaat Olympus ist der einzige Hoffnungsschimmer der Überlebenden. Regiert wird die Metropole von der künstlichen Intelligenz Gaia und ver-waltet von den genmanipulierten Bioroids. Unter der friedlichen Oberfläche Olympus‘ toben jedoch verheerende Konflikte: An die-sen politischen Verschwörungen, zwielichtigen Machenschaften korrupter Konzerne und ter-roristischen Übergriffen sind sowohl Men-schen, Bioroids als auch Cyborgs beteiligt.
Die junge Kämpferin Deunan und ihr Freund, der Cyborg-Soldat Briareos, sind Mitglieder der pa-ramilitärischen Elite-Einheit ES.W.A.T. Mit aller Macht stellen sie sich diesen Gefahren entgegen, um den Fortbestand von Olympus zu sichern …

Quelle: ANIMAX Pressemitteilung

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.