DoKomi 2014 – Das erwartet euch!

Wie schon letztes Jahr wird die DoKoMi Düsseldorf für den 7 und 8. Juni 2014 zum Ziel sämtlicher Anime- und Mangafans sowie Cosplayer der Nation machen und bleibt ihrer Location im letzen Jahr, dem Congress Center Düsseldorf in Düsseldorf-Stockum, treu. Auf jeden Fall bietet sie dieses Jahr wieder interessante Programmpunkte und Beschäftigungsmöglichkeiten und natürlich auch viele Händler. Auf der Bühne könnt ihr Kanako Ito, Sängerin des Steins;Gate-Openings und Utaite Aki Akane live erleben! Als Händler sind Figuya.com, TheAnimelord, sämtliche Publisher und viele mehr vertreten. Aber nicht nur das gibt es! Wir informieren euch über das Programm. Das diesjährige Motto der DoKomi ist Highschool, dementsprechend verführt die DoKomi euch in eine Schulatmophäre der Dauerpause.

Samstag
Auf der Hauptbühne

Zuerst findet dort die Eröffnungsveranstaltung um 11.15 Uhr mit anschließendem Auftritt der Taiko Kids statt.
Danach um 12.15 Uhr steht die Showgruppe K!seki auf der Bühne, um euch mit ihrem Bühnenstück „Pokémon – A Pokelypse“ in die Welt von Pokemon zu verführen.
Um 14.15 Uhr findet dann dort ein regionaler Vorentscheid für die Deutsche Cosplay-Meisterschaft statt.
Darauf folgt um 15.15 Uhr ein Dance Off-Contest.
Merkt euch 16.30 Uhr! Dann tritt nämlich Kanako Ito, bekannt durch ihre Songs für Steins;Gate. dort auf uns gibt ihren Gesang zum Besten.
Danach ist um 18 Uhr Aki Akane, Star in der Uitaite-Szene NicoNicoDouga’s ihren Gesang zum Besten. Jedoch ist Gesang nicht ihr einziges Talent, als Zeichnerin ist sie auch aktiv. Ihre Werke könnt ihr auf der DoKomi ebenfalls bewundern.
Das Bühnenprogramm der Hauptbühne Samstags wird mit der DCM-Siegerehrung um 19.15 Uhr abgerundet.

Auf der Cosplaystage

Hier können Cosplayer selbst zum Star werden und beweisen, was sie und ihre Gruppe drauf haben! Jedoch ist die Cosplaystage am Samstag auch mit Programmpunkten belegt, und für die interaktive Cosplayaction wird zu bestimmten Zeiten angeboten.
Um halb zwölf findet dort die Eröffnung und Erklärung der Bühne statt.
Danach folgt um 12.15 Uhr ein Vocaloid-Panel.
Ab 13.30 Uhr könnt ihr die Stage selbst bis 14.30 Uhr nutzen.
Von 14.30 Uhr an findet K!seki’s 5. Geburtstag dort statt.
Eine viertel Stunde später tritt der Host Club dort live auf.
Ab 17.00 Uhr ist wieder Open Stage, also offene Nutzung angesagt.
Um 18 Uhr geht es mit den Batsu Games des Host Clubs weiter, worauf um 19. Uhr sich die Cosplaybühne für den Tag verabschiedet.

Sonntag

Auf der Showbühne (Hauptbühne)
Um 10.45 gibt Tsubomi, eine deutsche Sängerin im J-Pop-Stil, welche gerne Animesongs covert und übersetzt, ein Konzert und bereichert die Bühne mit ihren Covers.
Die Charakterversteigerung folgt danach um 12 Uhr. Ihr könnt euch dort versteigern, und die Person, die dich ersteigert, darf dann 2 Stunden im Rahmen der guten Sitten mit euch verbringen.
13.30 Uhr ist die Zeit, um euch von dem Idol-Trio Yuimino + mit zuckersüßem Gesang und putzigen Tänzen in das Reich der japanischen Idol-Musik verführen zu lassen. Mit einer actionreichen Performance mit schrillen Cosplay-Outfits und viel Moe-Energie werden die drei Mädels euch in ihren Bann ziehen!
Darauf folgt um 14.30 Uhr ein EuroCosplay-Vorentscheid.
Um 15.30 Uhr folgt der Auftritt der Showgruppe Dango.
Ab 17.15 folgen die Siegerehrungen der EuroCosplay-Wettbewerbs und andere Wettbewerbe, worauf die DoKomi Abschlussveranstaltung um 17.45 folgt.

Auf der Cosplaystage

Von 11 Uhr bis ca 11.45 Uhr tritt der Host Club wieder live auf und präsentiert seine Batsu Games.
Im Anschluss spielt der Devin Gitarre.
Um 12.45 Uhr könnt ihr euch eine Stunde lang dort das EuroCosplay-Panel anschauen.
Ab 14 Uhr findet dort der Cosplaywettbewerb für 1 1/4 Stunden statt.
Ab 15.30 Uhr könnt ihr dann die Stage bis 17 Uhr frei nutzen. Um 17 Uhr verabschiedet sich dann die Cosplaystage von uns.

Aber auch die Signierstunden der anwesenden Künstler in dem offiziellen Signierbereich solltet ihr euch nicht entgehen lassen! Hier ist eine chronoligische zeitliche Übersicht.
Samstag
KHAOS 11.00 – 14.00 Uhr
Anna Hollmann 11.00 – 12.30 Uhr
Inga Steinmetz 12.30 – 14.00 Uhr
Daniela Winkler / FuXx 13.00 – 14.00 Uhr
Hachioji-P 13.15 – 14.00 Uhr
Patrick Keller 14.00 – 15.00 Uhr
Yuimino+ 15.00 – 16.00 Uhr
Anna Hollmann 15.30 – 17.00 Uhr
KHAOS 15.30 – 18.30 Uhr
Mikiko Ponczeck 16.00 – 17.00 Uhr
Natalie Wormsbecher 16.00 – 17.00 Uhr
Inga Steinmetz 17.00 – 18.30 Uhr
Kanako Ito 17.30 – 18.30 Uhr
Aki Akane 19.00 – 20.00 Uhr
Miume 19.00 – 20.00 Uhr
Kamen Liar 19.00 – 20.00 Uhr

Sonntag
Hachioji-P 11.00 – 12.00 Uhr
Mikiko Ponczeck 11.00 – 12.00 Uhr
Inga Steinmetz 11.00 – 12.30 Uhr
Anna Hollmann 11.00 – 12.30 Uhr
DjKnuX 12.00 – 13.00 Uhr
JAKAZiD 12.00 – 13.00 Uhr
Tanuki 12.00 – 13.00 Uhr
KHAOS 12.30 – 15.30 Uhr
Aki Akane 13.00 – 14.00 Uhr
Miume 13.00 – 14.00 Uhr
Kamen Liar 13.00 – 14.00 Uhr
Kanako Ito 14.00 – 15.00 Uhr
Yuimino+ 15.00 – 16.00 Uhr
Daniela Winkler / FuXx 16.00 – 17.00 Uhr
Natalie Wormsbecher 16.00 – 17.00 Uhr
Andreas Neuenkirchen 16.00 – 17.00 Uhr

Aber es gibt nicht nur das Bühnenprogramm, sondern auch viele andere Aktionen, die man sich auf die To-Do-Liste schreiben kann.
Wolltest du schon immer mal ein richtiges Maid-Café besuchen? Dann habt ihr auf der DoKoMi die Chance dazu! Das Maid-Café Lucky Chocolate, bestehend aus einem hübschen 30-köpfigen Team, ist auf der DoKomi anzutreffen und bietet für Süßspeisenliebhaber viele gute Angebote und Unterhaltung für jedermann durch die Maids.
Dazu gibt es nun die Maid-Lounge im eleganten Shubuya-Stil, in dem ihr Shibuya Kei auf die Lauscher bekommt während ihr mit Cocktails und Snacks dort entspannen könnt.
Auch ein Host Club namens Sweet Spice Host Club ist dort anzutreffen und läd euch dazu ein, euch von herzlich süßen Jungs verzaubern zu lassen. Er bietet euch neben leckeren herzhaften Speisen auch selbst gemischte Cocktails und Softdrinks an. Hier werdet ihr während des Aufenthaltes wie eine echte Prinzessin (oder auch einen Prinz) behandelt und unterhalten.

Mit dem Abendprogramm am Samstag ist auch für die Fans des Nachtlebens etwas mit dabei.
Für einen unvergesslichen Samstagabend sorgt die J-Disko “Chocolate Disco”! Dort werden DJKnuX, JAKAZiD euch mit Tracks aus der japanischen Elektromusik verwöhnen und euch damit auf die Tanzfläche bringen. Als dritter DJ wird der japanische Musikproduzent Hachioji-P aka 8#Prince die Disco unterstützen! Bekannt geworden ist er durch seine Musik auf NicoNicoDouga. Tanuki, welcher aus Schottland stammt, wird auch dort auflegen.
Oder seid ihr doch eher Fans eines klassischen Balls? Dann gibt es für euch den Cosplayball. Mit einer vollendeten Atmosphäre und edler Musik könnt ihr dort eure Tanzkünste beweisen. Wie auch im letzten Jahr wird dort eine gelungene Mischung aus traditionell europäischen, sowie auch den latein-amerikanischen Tänzen zu spüren sein. Eure Ohren werden mit Klassikern, als auch mit modernen Liedern verwöhnt, die aus dem Bereich Japan, Anime und Games stammen. Bitte beachtet den Dresscode auf der Website.
Beides findet am Samstag zwischen 20.30 Uhr und 23.30 Uhr auf der Convention statt.

Suchst du noch nach dem richtigen Partner? Dann hast du auf der DoKomi die Chance, ihn zu finden! Mit der Unterstützung der Anime-Flirt-Community Otaku-Flirt wird es in diesem Jahr das erste deutsche Anime Speed-Dating namens date-THE-people auf der DoKomi geben. Den Ablauf könnt ihr am Stand erfahren und euch dort auch dafür anmelden.

Die dort vertretenen Workshops empfehlen wir euch auch. Über siese könnt ihr euch im Programmflyer informieren und euren Besuch planen.

Natürlich wird es auch Convention-typische Beschäftigungsmöglichkeiten wie z.B. den TCG-Raum oder den Games-Room geben.

Zur Anreise geben wir euch die Adresse und ein paar Tips auf den Weg.
Adresse:
Congress Center Düsseldorf
Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf
ÖPNV Haltestelle: Messe Ost/Stockumer Kirchstraße (für die U-Bahnen U78 und U79), CCD Süd/Stadthalle (Bus 722)
Wir empfehlen euch den Bus 722 ab dem Düsseldorfer Hauptbahnhof zu benutzen. Der ist normalerweise nicht so voll wie die U-Bahn und fährt euch bis zum Eingang. Solltet ihr mit dem Auto unterwegs sein, dann stellt euch darauf ein, dass die Parkplätze am Messegelände voll sein können oder viel kosten. Daher empfehlen wir die Nutzung von Park & Ride Parkplätzen in Kombination mit ÖPNV.
Wenn ihr noch keine Eintrittskarte für den Samstag habt empfehlen wir euch schon vor Öffnung der Tageskasse um 9 Uhr dort zu sein. Die Tickets können schnell weg sein.

Öffnungszeiten:
Samstag: 10.00 Uhr – 20.00 Uhr
Sonntag: 10.00 Uhr – 18.00 Uhr
Die Tageskasse ist an beiden Tagen ab 9 Uhr geöffnet.
Abendveranstaltung am Samstag:
Cosplayball: 20.30 Uhr – 1.00 Uhr
J-Disco: 20.30 Uhr – 1.00 Uhr

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.