Black★Rock Shooter lizenziert

Eine Überraschung für alle Black★Rock Shooter-Fans! Die TV-Animeserie Black★Rock Shooter wurde nun von Nipponart lizenziert. Ein genauer Releasetermin und das Releaseformat sind noch nicht bekannt.

Damit kommt ein auch hier bereits sehr bekanntes Franchise offiziell nach Deutschland.
Alles begann mit der ersten Illustration des Charakters Black Rock Shooter, welche von huke stammt, um am 26.12.2007 auf Pixiv veröffentlicht wurde. Davon inspiriert schrieb Ryo von supercell ein Lied, basierend auf dem Charakter, und benutzte dazu die Vocaloid-Stimme von Hatsune Miku. huke und Ryo schlossen sich dann für das Video zusammen, welches dann am 13. Juli 13, 2008 auf dem Videoportal Nico Nico Douga die Weltöffentlichkeit erblickte.

Auf dem Musikvideo basierend wurde dann 2010 eine 50-minütige OVA vom Animationsstudio Ordet produziert. Diese ist mit deutschen Untertiteln im Handel errhältlich, muss jedoch aus Japan importiert werden, Im Winter 2012 folgte dann die 8-episodige Serie auf dem noitaminA TV-Block, welche auch auf Nico Nico Douga gestreamt wurde.

Anime-Kurzbeschreibung

In einer Welt, die irgendwie anders als hier ist. Ein Mädchen ist da. Sie hat ganz schwarze Haare und eindrucksvolles blaues Licht in ihren Augen und trägt ganz schwarze Kleidung. Ihr Name ist Black Rock Shooter. Sie fängt harte Kämpfe mit einer riesigen Kanone an.
In der anderen Welt. Ein ungewöhnlicher Familienname „Takanashi“ zieht Mato Kuroi, die in die Junior High School kommt, an und sie interessiert sich für ihre Klassenkameradin Yomi Takanashi. Mato spricht Yomi emsig an, aber sie ist Mato gegenüber nicht leicht aufgeschlossen. Matos beste Freundin Yuu Koutari zieht Mato mit ihren derartigen Verhältnissen auf, aber Yuu steht Mato bei. Mato verbringt ihr Schulleben auch mit der merkwürdigen Schulberaterin Saya Irino, der heißblütigen Kapitänin des Basketball-Schulteams Arata Kohata usw.
Eines Tages findet Mato heraus, dass Yomi auch Matos Lieblingsbilderbuch „Vögelchenspiel“ hat. Das gibt Mato Anlass, Yomis Haus zu besuchen. Die beiden öffnen sich einander Stück für Stück in Yomis Haus. Aber da kommt Kagari Izuriha, die sich Yomis beste Freundin nennt, …
Zwei Welten. Mato und Black Rock Shooter. Das ist ihre „Schmerzens“-Geschichte.

Verfasser: Kaito Cross
Quelle: Toxic Sushi Magazin, wikipedia

Eine Antwort zu “Black★Rock Shooter lizenziert

  1. Pingback: Black Rock Shooter PSP-Game kommt nach Europa | Yagami Okami