„To Aru Kagaku no Railgun S“ erscheint im April

Die neue Staffel von „To Aru Kagaku no Railgun  feiert diesen April sein Début und startet mit dem Opening „Sister’s Noise“ von fripSide.

Allein mit dem Movie „To Aru Majutsu no Index: Kiseki no Endymion“ wurde  am 1. Wochenende $ 1 Millionen (ca. 767.700 €) Umsatz gemacht. Nun wurde bekannt gegeben, dass die Spinoff – Serie  „To Aru Kagaku no Railgun S„, wieder auf die „Sister“ -Arc als Storyschwerpunkt aufbauen soll.

A Certain Scientific Railgun S


Die Serie handelt über die Level 5 Esper Mikoto Misaka, welche wissenschaftlich erzeugte Spezialfähigkeiten besitzt und ihre Freunde welche in der akademischen Stadt leben in der Magie und Wissenschaft koexistieren.
Die Mitarbeiter der vorherigen Serie, wie Regisseur Tatsuyuki Nagai, Autor Seishi Minakami und Charakter-Designer Yuichi Tanaka, werden auch bei der neuen Staffel wieder für JC Staff arbeiten.

Autor: AJ
Quelle: crunchyroll

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.