Ghost in the Shell Arise: Details bekannt gegeben

Nun ist es soweit. Bei der Projektpräsentation am Dienstag wurden weitere Details zu Ghost in the Shell: Arise bekannt gegeben.
Ghost in the Shell: Arise wird aus 4 fünfzig Minuten langen Teilen bestehen. Der erste Teil, namens „Ghost Pain“, wird ab dem 22. Juni zwei Wochen lang in den japanischen Kinos laufen. Für 8000 Yen (rund 80€) kann man in dem Zeitraum bei teilnehmenden Kinos eine Blu-Ray-Fassung mit einem Szenariobuch kaufen. Der Verkauf des ersten Teils im regulären Handel als DVD und Blu-Ray wird jedoch erst am 26. Juli in Japan starten. In Japan wird es auch eine kostenpflichtige Möglichkeit geben, den Teil per Stream zu sehen.
Drehbuchautor Tow Ubukata gab während der Ausstrahlung der Präsentation bekannt, dass die Serie eine Vorgeschichte ist, in der Motoko Kusanagi jünger war.
Auch der Synchronsprecher-Cast wurde bekannt gegeben. Er beinhaltet:

  • Maaya Sakamoto als Motoko Kusanagi
  • Kenichirou Matsuda als Batou
  • Tarusuke Shingaki als Togusa
  • Tomoyuki Dan als Ishikawa
  • Takurou Nakakuni als Saito
  • Youji Ueda als Paz
  • Kazuya Nakai als Borma
  • Ikkyuu Juku als Daisuke Aramaki

Auf der Website wurden später folgende Mitarbeiter gelistet:

  • Mechanical Design: Takayuki Yanase
  • 3DCGI: Orange
  • 3DCG Director: Eiji Inomoto
  • Art: Bamboo
  • Art Director: Yusuke Takeda, Takaaki Mashiki
  • Art Setting: Hiroshi Kato (Totonyan)
  • Prop Art Setting: Naoki Arakawa
  • Photography Director: Kouji Tanaka
  • Sound Director: Yoshikazu Iwanami
  • Editing: Junichi Uematsu

Zudem wurde ein Promovideo gezeigt.

Verfasser: Kaito Cross
Quelle: ANN

Eine Antwort zu “Ghost in the Shell Arise: Details bekannt gegeben

  1. Pingback: Ghost in the Shell Arise: neuer Teaser verfügbar | Yagami Okami