Neuer Ghost in the Shell Anime kommt 2013 *UPDATE*

In der Februar-Ausgabe von Kodansha’s Monthly Young Magazines verkündet, dass ein neuer Ghost in the Shell-Anime 2013 starten wird. Der Anime wird den Titel Ghost in the Shell Arise tragen.
Der Verfasser soll laut dem Monthly Young Magazin Cornelius sein. Als Chefregisseur wird Kazuchika Kise seinen Job erledigen, während Tow Ubukata das Skript schreiben sowie die Oberaufsicht darüber führen wird.

An diesem Projekt wird Regisseur Kenji Kamiyama wird nicht beteiligt sein.
Nun wurde eine Website, eine Facebook-Seite sowie ein Twitter-Account von Studio Production I.G zu dem Anime veröffentlicht.

Es wurde eine Ausstrahlung der einstündigen Ghost in the Shell Arise Produktionspräsentation bekannt gegeben. Diese soll am 12. Februar um 21 Uhr nach japanischer Zeit stattfinden. Das wäre 13 Uhr nach deutscher Zeit. Ausgestrahlt wird diese über NicoNico, Bandai Channel und YouTube. Das Event selber wird in der nicofarre Eventhalle in Tokyo stattfinden. Es wurde außerdem bekannt gegeben, dass der Stream simultan weltweit in englischer Sprachfassung verfügbar sein wird.
Weitere Informationen, wie beispielsweise das Releaseformat des Animes, sind derzeit nicht bekannt.

Verfasser: Kaito Cross
Quelle: ANN

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.