Neuigkeiten zu den Evangelion-Filmen 3.0 und 4.0

Nun ist es soweit, der 3. Evangelion-Film Evangelion: 3.0 You Can (Not) Redo ist in Japan in den Kinos angelaufen. Und Neuigkeiten zu dem letzten Film der Evangelion-Filmreihe haben wir auch für euch parat.
Fangen wir mit Samstag, dem 17. November an. Tokyo’s Shinjuku Wald 9 Kino zeigte den 3. Film in der Nacht von Freitag auf Samstag ab Mitternacht. In dieser Nacht wurden in allen 9 Kinosäälen des Kinos die Filme insgesamt 17 Mal gezeigt. Das Kino hat über 1800 Plätze, welche zum Mitternachtsstart innerhalb von 5 Minuten nach Verkaufsstart komplett ausverkauft waren. Insgesamt haben über Nacht 4101 Besucher das neueste Werk von Hideaki Anno dort bewundern dürfen, und haben dem Kino insgesamt 7115900 Yen hinterlassen. Die Eröffnung des Evangelion 3.0 Filmes führte am Samstag in Tokyo’s Shinjuku Wald 9 Kino zum neuen Tagesbesucherrekord und Tageskasseneinnahmenrekord des Kinos. Evangelion 3.0 spülte an dem Tag 18523400 Yen (10671 verkaufte Tickets) in die Kinokassen des genannten Kinos.
Insgesamt wurden am Wochende 1131004600 Yen durch den Film in den japanischen Kinos durch 771764 Tickets verteilt auf 224 Vorführungen verdient. Damit ist Evangelion 3.0 zum Kassenschlager 2012 der japanischen Kinos geworden, und übertraf auch andere namenhafte Anime-Filme wie Ponyo, One Piece Strong World und den Vorgänger Evangelion 2.0 You Can (Not) Advance.

Übersetzung:
Nächstes Mal bei
Evangelion Shin Gekijouban:||

Nun die Neuigkeiten zum 4. Evangelion-Film. Er wird den Titel Shin Evangelion Gekijō-ban:|| (シン・エヴァンゲリオン劇場版:||) tragen. || (dünner Strich, dicker Strich) ist in der Musik das Zeichen für Wiederholung. Für den Film ist momentan kein Premieredatum bekannt, und das Premierejahr 2013 wurde von der offiziellen Homepage genommen.

Verfasser: Kaito Cross
Quelle: AnimeNewsNetwork

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.