Infos zum Mass Effect Anime

Nachdem FUNimation und Bioware letztes Jahr schon den Anime angekündigt haben, gibt es nun weiter Infos zum Anime.
Der Film wird den Titel „Mass Effect: Paragon Lost“ tragen und ist ein Prequel zum am 8. März erscheinendem Spiel Mass Effect 3.
Neben den Firmen Bioware und FUNimation beteiligen sich auch T.O Entertainment und das Animationsstudio Production I.G am Projekt. Für den Soundtrack wurden Joshua R. Mosley und David Kates ins Boot geholt. IMDB zufolge sind als Drehbuchautor Henry Gilroy und Regisseur Atsushi Takeuchi am Film beteiligt. Die Veröffentlichung soll inenrhalb dieses Jahres stattfinden. Zu dem Anime gibt es nun auch eine Facebook und eine Twitterseite

Die Handlung dreht sich um die frühe Karriere des Allianz-Marines James Vega. Vega führt eine Gruppe der Special Forces in einen Kampf gegen eine mysteriöse außerirdische Bedrohung, die als die Kollektoren bekannt ist. Vega und seine Soldaten müssen Zivilisten vor einer skrupellosen Invasion beschützen, die die Bevölkerung für unbekannte Zwecke gefangennehmen will.
Übersetzung übernommen von masseffect-game.de

Verfasser: Kaito Cross
Quelle: AniSearch

Eine Antwort zu “Infos zum Mass Effect Anime

  1. Toller Beitrag. Würde gern mehr Blogposts zu der Thematik sehen. Freu mich auf die naechsten Posts.